Yoga für Schwangere

Verbinde dich mit deiner Kraft UND deiner Fähigkeit loszulassen.

Du bist schwanger? Dann wird deine Achtsamkeit ganz stark gefördert! Es ist ein genialer Zeitpunkt für Yoga, um dich und deinen sich verändernden Körper, deine Fähigkeiten und deine Gefühle (noch feinfühliger) wahrzunehmen. Schenke dir diese Zeit der Ruhe und auch der Energie.

Yoga in der Schwangerschaft kann dir helfen, aktiv und beweglich zu bleiben, Rückenschmerzen, Verspannungen und andere körperliche Beschwerden zu lindern oder gar vorzubeugen. Natürlich bekommt der Beckenbereich ganz viel Aufmerksamkeit – wahrnehmen, stärken, entspannen ist die Devise. Und Yoga ist auch dafür da, wenn du einfach das Bedürfnis hast, dir was Gutes tun zu wollen.

Du bist schon erfahrene Yogini? Dann wird’s richtig spannend, alles was Du bisher über Dich erfahren hast, neu durch diesen sanfteren, entspannenden Yoga-Stil zu erfahren.

Vorkenntnisse im Yoga sind natürlich nicht erforderlich! Falls du bisher kein Yoga gemacht hast, empfehle ich den Kurseinstieg nach dem 1. Trimester: Diese Zeit gibst du deinem Körper, um sich auf die Veränderungen einzustellen, statt ihn mit neuen und ungewohnten Bewegungen in Unruhe zu versetzen. Danach: ruhig angehen lassen!

Schwangerschaftsyoga ist grundsätzlich für alle werdenden Mütter geeignet, die sich gesund und körperlich fit fühlen und halten wollen. Bitte immer Rücksprache mit deinem Frauenarzt oder mit deiner Hebamme halten, falls es Beschwerden gibt oder gegeben hat.

Grundsätzlich kannst du solange Yoga praktizieren, wie du dich gut dabei fühlst. Ja, ab dem 7. Schwangerschaftsmonat kann Yoga allmählich schwieriger werden. Die Kurse sind so gestaltet, dass Du möglichst lange mitmachen kannst. Wenn du dich z. B. aufgrund hormoneller Umstellung besonders schlapp und müde fühlst, kann Yoga eher als Belastung anstatt als eine willkommene Bereicherung empfunden werden. Dann die Stunde einfach aussetzen – auch das gehört zum achtsamen Umgang mit dir selbst. Deine Punktekarte hat kein Ablaufdatum und du kannst später die Stunden bei meinen anderen Kursen nachholen, z. B. freitags morgens MIT Baby!

 

Aktuelle Termine

  • WOYO
    03.02.2023, 9:30 - 10:45 Uhr
  • YOKI - Yoga für Kids
    06.02.2023, 15:00 - 16:00 Uhr
  • Yoga für Schwangere
    06.02.2023, 17:45 - 18:45 Uhr
  • Yoga für Alle
    06.02.2023, 19:00 - 20:15 Uhr
  • Yoga für Alle!
    08.02.2023, 17:45 - 19:00 Uhr
  • Button2D